Kontakt Impressum Homezurück: Einzel Enthärtungsanlagen

Einzel Enthärtungsanlage EF 50

Einzel Enthärtungsanlage EF 50 Freistehende Einzel Enthärtungsanlage EF 50 für anspruchsvolle Aufgaben aus Haushalt, Gewerbe und Industrie.
Mit einem Nenndurchsatz von 2,8m³/h sind Aufgaben bei einem mittleren Härtebereich kein Problem.

Beschreibung der Einzel Enthärtungsanlage EF 50


Das der Einzel Enthärtungsanlage zufliessende Wasser, als Trink- Prozess-oder Brunnenwasser, darf kein Eisen oder Mangan enthalten.
Die Einzel Enthärtungsanlage arbeitet vollautomatisch nach dem Ionenaustauschverfahren. Dabei sind je nach Betriebsbedingungen eine zeitabhängige oder volumenabhängige Regeneration möglich.
Selbstverständlich werden nur Qualitäts Austauscherharze in Lebensmittelqualität verwendet.
Der Filterbehälter zur Aufnahme des Harzes trägt ausserdem den Steuerkopf - das sogenannte Zentralsteuerventil. Diese Ventil gewährleistet einen vollautomatischen Betrieb und führt die Regeneration des Austauscherharzes durch.
Das Material des Drucktanks der Einzel Enthärtungsanlage ist hochfester GFK Kunststoff.
Das als Regenerationsmittel verwendete Salz wird in einem separaten Salzbehälter gelagert.

Die Standardbaureihe umfasst 1Zoll Aggregate mit einer Durchflußleistung bis zu 5,6m³/h. Zwischengrößen und größere Einzel Enthärtungsanlagen stehen auf Anfrage zur Verfügung.

Der Fließdruck auf der Rohwasserseite muss während der Regeneration mindestens 2 bar betragen - auch bei maximaler Wasserentnahme.
Die maximal zulässige Betriebstemperatur beträgt 43°C.


Technische Daten Einzel Enthärtungsanlage EF 50
Kapazität m³x°dH200
Nenndurchsatz m³/h2,8
Harzinhalt ltr 50
Salzverbrauch/Regeneration kg 8
Betriebsdruck max bar8
Umgebungstemp max°C40
E Anschluss Trafo 230V 50Hz24V
Anschlüsse Ein / AusR1Zoll
Inhalt Soletank ltr200
Aufstellmaße
Breite mm1400
Tiefe mm800
Höhe mm1700






Artikelnummer: SFE2



 


000resource(208) of type (mysql link)