Kontakt Impressum Home

FAQ

FAQ zum Thema Wasseraufbereitung

Häufige Fragen rund um das Wasser und die Wasseraufbereitung.




Warum eigentlich Wasserenthärtung?

Im Wasser gelöster Kalk setzt sich insbesondere in Warmwasserleitungen und Haushaltsgeräten, die mit warmem Wasser arbeiten, ab (Waschmaschine, Spülmaschine, Kaffeemaschine u.a.). Es bildet siche eine regelrechte Isolationsschicht. Schon 1mm Ablagerungen können bis zu 10% mehr Energieaufwand bewirken. Bei steigenden Ölpreisen macht sich so etwas sofort im Geldbeutel bemerkbar Letztlich ist das Verstopfen der Leitungen, teuere Reparaturen an warmwasserführenden Geräten die Folge. Schließlich wird das Ausbrechen und Ersetzen der Leitungen notwendig. Es entstehen hohe Kosten, die mit einem einfachen Wasserenthärter zu vermeiden sind.


 


000resource(121) of type (mysql link)